Kirche in Lauterbrunnen mit Staubbachfall
In Lauterbrunnen
Im Jahre 1488 erbauten die Talleute eine eigene Kirche, zuerst gegen den Widerstand der Klosterleute von Interlaken, dann aber weihte der Bischoff von Lausanne am 19. April 1488 die kleine gotische Kirche dem heiligen Andreas (Bruder des Simon Petrus).

Evang.-Reformierte Kirchgemeinde

In Lauterbrunnen
Im Jahre 1488 erbauten die Talleute eine eigene Kirche, zuerst gegen den Widerstand der Klosterleute von Interlaken, dann aber weihte der Bischoff von Lausanne am 19. April 1488 die kleine gotische Kirche dem heiligen Andreas (Bruder des Simon Petrus).
die Kirche in Wengen
In Wengen
Im Jahr 1953 wurde die Kirche Wengen erbaut und eingeweiht.

Evang.-Reformierte Kirchgemeinde

In Wengen
Im Jahr 1953 wurde die Kirche Wengen erbaut und eingeweiht.
Die Kirche in Mürren
In Mürren
Die reformierte Kirchgemeinde konnte die im Jahre 1877/78 erbaute englische Kirche im Mürren nach langwierigen Verhandlungen anfangs der 80er Jahre käuflich erworben und hat diese im Anschluss total renoviert.

Evang.-Reformierte Kirchgemeinde

In Mürren
Die reformierte Kirchgemeinde konnte die im Jahre 1877/78 erbaute englische Kirche im Mürren nach langwierigen Verhandlungen anfangs der 80er Jahre käuflich erworben und hat diese im Anschluss total renoviert.
Marienkapelle in Mürren
In Mürren
Römisch-katholische Pfarrei Heiliggeist

Römisch-katholische Kirchgemeinde

In Mürren
Römisch-katholische Pfarrei Heiliggeist
Paulus-Kirche in Wengen
In Wengen
Römisch-katholische Pfarrei Heiliggeist

Römisch-katholische Kirchgemeinde Interlaken

In Wengen
Römisch-katholische Pfarrei Heiliggeist