Willkommen auf der Website der Gemeinde Lauterbrunnen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

aus dem Gemeinderat

In der Schule Lauterbrunnental werden wieder Reihentests durchgeführt
Die Schulen im Lauterbrunnental haben bereits im vergangenen Jahr an den Reihentestungen teilgenommen. Damit konnten Infektionen mit dem Corona-Virus frühzeitig entdeckt und die nötigen Massnahmen ergriffen werden. Auf Grund der neusten epidemiologischen Entwicklung hat der Kanton beschlossen, den Gemeinden zu ermöglichen, dass an den Schulen erneut regelmässige Coronatests durchgeführt werden können. Der Gemeinderat hat von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht und beschlossen, dass in den Schulen Lauterbrunnental sobald als möglich wieder repetitive Testungen (Spucktest) durchgeführt werden.

Die Parksituation in Lauterbrunnen ist an Spitzentagen weiterhin kritisch
Dass in der Talschaft an Spitzentagen zu wenig Parkplätze zur Verfügung stehen, ist unbestritten. Der Gemeinderat sucht daher seit vielen Jahren nach einer dauerhaften Lösung, hat diese aber bis heute nicht gefunden. Als kurzfristige und kostengünstige Lösung hätte sich das gemeindeeigene Grundstück im Eyelti angeboten. Die Stimmberechtigten haben jedoch unter zwei Malen einen Kredit zur Befestigung des Platzes abgelehnt. Somit kann der Platz wie bisher lediglich dann genutzt werden, wenn die Witterungsverhältnisse dies erlauben. Zwischenzeitlich wurde auf dem Kirchenparkplatz eine Barrierenanlage installiert. Diese Anlage ermöglicht es, dass Gäste die Parkgebühr nicht im Voraus bezahlen müssen, sondern erst bei der Abfahrt. Die Kontrolle, ob eine Parkgebühr bezahlt wurde, entfällt somit und die Gäste müssen nicht auf eine bestimmte Zeit abreisen. Dies ist besonders für Gäste, die sich im Wandergebiet oder auf den Terrassen aufhalten eine deutliche Verbesserung. Ebenfalls ist es mit der Barrierenanlage möglich, einige Parkplätze freizuhalten, damit spät anreisende Gäste für Wengen oder Mürren noch einen Parkplatz finden. Damit an Spitzentagen den Touristen weitere Parkplätze angeboten werden können, besteht mit der Camping Schützenbach AG eine vorübergehende Vereinbarung, dass auf dem Campingareal Parkplätze zur Verfügung gestellt werden. Die Autos werden somit zum Camping Schützenbach weitergeleitet. Der Gemeinderat hofft, dass sich das Parkplatzproblem, mit dem sich in Planung befinden Parkplatzprojekt bei der Kirche, endgültig lösen wird. Das Projekt wird in den nächsten ein bis zwei Jahren spruchreif und die Stimmberechtigten können dann über den nötigen Kredit beschliessen. Bis es so weit ist, dürfte jedoch noch einige Zeit vergehen.

Protokoll der Gemeindeversammlung vom 15. November 2021 wurde genehmigt
Das Protokoll der Gemeindeversammlung vom 15. November 2021 wurde während 30 Tagen öffentlich aufgelegt. Während der Einsprachefrist sind gegen das Protokoll keine Einsprachen eingegangen. Der Gemeinderat hat somit das Protokoll beschlossen und die Beschlüsse werden nun umgesetzt.

Baubewilligungen
Es wurden folgende Baubewilligungen erteilt:

- Swisscom Broadcast AG, Umbau / Erweiterung des bestehenden Richtfunksystems, Ostgrat Jungfraujoch, Wengen
- Einwohnergemeinde Lauterbrunnen, Neubau Kehrichtsammelstelle, Gimmelwald

 



Datum der Neuigkeit 14. Jan. 2022