7. September 2022
Online-Vortrag zum Thema «Eintrittstor Phishing– So schützen Sie sich vor betrügerischen Nachrichten»

Vom 5. September 2022 – 16. Oktober 2022 findet die nationale Kampagne zum Thema "Betrugs- und Phisingversuche via e-Mails und Messenger-Dienste" statt.

s-u-p-e-r.ch | S-U-P-E-R.ch:

Im Rahmen dieser Kampagne bietet die Kantonspolizei Bern am 13. Oktober 2022 einen Online-Vortrag zum Thema «Eintrittstor Phishing– So schützen Sie sich vor betrügerischen Nachrichten» an. Dabei erhalten Teilnehmende Einblicke in die Ermittlungsarbeit der Kantonspolizei Bern und erfahren anhand echter Fallbeispiele, wie Kriminelle vorgehen. Wir zeigen, wie die Sicherheit im Internet erhöht werden kann und was Betroffene im Falle eines Cyberangriffs tun sollten.

Das Referat eignet sich sowohl für Privatpersonen wie auch für Führungspersonen und deren Mitarbeitenden in Unternehmen. Beispielsweise kann der Vortrag als Teil einer Mitarbeiterschulung einen Mehrwert bieten. Auf organisatorische, technische und strukturelle Themen, wie beispielsweise Aspekte des Unternehmensschutzes, wird in diesem Referat nicht eingegangen.

Datum und Zeit
Donnerstag, 13. Oktober 2022, 16:00 – 17:30 Uhr

Ort
Online. Der Zugangslink wird kurz vor der Präsentation zugeschickt.

Kosten
Das Referat ist kostenlos.

Vortragssprache
Deutsch

Programm:
Ab 15.30 Uhr: Virtueller Raum geöffnet
16 Uhr: Start des Referats
17 Uhr: Ende des Referats und Start der Fragerunde
17.30 Uhr: Ende der Veranstaltung

Anmeldung via
Deutsch: www.police.be.ch/referat-cyber
Französisch: www.police.be.ch/expose-cyber

S-U-P-E-R.ch