Willkommen auf der Website der Gemeinde Lauterbrunnen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Die Abfallentsorgung in der Gemeinde Lauterbrunnen


Die Entsorgung der Abfälle aus den drei Ortschaften auf den Terrassen bedingt wegen fehlenden Strassenanschlüssen ein aufwändiges, kompliziertes und daher auch teures Verfahren.

In Isenfluh, Stechelberg und Lauterbrunnen erfolgt die Abfallentsorgung durch ein handelsübliches Spezialfahrzeug. Nachdem der Abfall mit dem Spezialfahrzeug eingesammelt ist, wird dieser mit dem gleichen Fahrzeug zur Sammelstelle der AVAG geführt und entsorgt.
Anders sieht es in den Terrassendörfern Wengen, Mürren und Gimmelwald aus. Nachdem der Abfall in Mürren und Gimmelwald mit einem kleinen Spezialfahrzeug eingesammelt worden ist, wird der mit Abfall gefüllte Spezialaufbau mit der Transportseilbahn der Schilthornbahn von Mürren nach Stechelberg transportiert. Dort wird der Spezialcontainer von der Bahn auf einen Lastwagen umgeladen und anschliessend zur Sammelstelle der AVAG geführt und der Abfall entsorgt. Der leere Spezialcontainer wird mit der Bahn wieder nach Mürren gefahren, wo er wiederum mit Abfall gefüllt werden kann.
In Wengen wird der eingesammelte Abfall beim Bahnhof in Wengen in einen grossen Spezialcontainer umgeladen und anschliessend mit der WAB ins Tal transportiert. Hier wird der Spezialcontainer von der Bahn auf einen Lastwagen umgeladen und anschliessend zur Sammelstelle der AVAG geführt und der Abfall entsorgt. Der leere Spezialcontainer wird mit der Bahn wieder nach Wengen gefahren, wo er wiederum mit Abfall gefüllt werden kann.