Willkommen auf der Website der Gemeinde Lauterbrunnen



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Stop Plastic, Kampagne gegen Plastik im Grüngut

Weiterführende Informationen http://www.stop-plastic.ch

Fremdstoffe – insbesondere Plastik – gehören nicht in die Grünabfuhr. Allerdings sind die separat gesammelten Grün- und Bioabfälle aus Privathaushalten leider zunehmend versetzt mit Fremdstoffen. Es landen zu viele Plastikmaterialien (Verpackungen, Säcke, Folien etc.) und andere nichtbiogene Stoffe in den Grüncontainern. Diese müssen in den Kompostierungs- und Vergärungsanlagen mit grossem Aufwand von Hand aussortiert werden. Was dabei nicht erkannt wird, landet bei der Weiterverarbeitung schliesslich in Komposten oder Gärprodukten, die wieder auf den Feldern verteilt werden, inklusive den darin verbleibenden Plastikteilen und artfremden Stoffen.

Dieser Missstand hat eine lose Kooperation von kommunalen Entsorgungsämtern (Gemeinden Bern, Biel, Burgdorf, Köniz, Thun), Berner Zweckverbänden (AVAG, KEWU)  und das AWA dazu bewogen, ihre Kräfte zu bündeln und gemeinsam eine Sensibilisierungskampagne in der Berner Bevölkerung zu lancieren. Unter dem Motto «Stop Plastic!» werden in dieser Saison verschiedene Informations- und Kommunikationsaktivitäten umgesetzt. Kernstück bildet dabei die gemeinsame Internetseite www.stop-plastic.ch, auf der mit einer klaren Bildsprache und leicht verständlich auf die korrekte Grüngutsammlung und -bereitstellung, die Kreislauf-Problematik und auf die einzelnen Gemeindeangebote hingewiesen wird. Kommunikativ ergänzt wird die Webseite mit einer Print- und Online-Kampagne, im Rahmen derer Inserate (7-mal ganzseitig in 20 Minuten), Plakate, öV- und Poststellenwerbung (Publiposte, CanalPoste auf Bildschirmen, Passenger TV, Bernmobil Traffic Media, S-Bahn Bern Railmobil) und Onlinebanner geschaltet werden. Weitere Aktionen, wie ein Video-Wettbewerb, sind im Verlauf des Sommers 2019 geplant.


Stop Plastic
 

Datum der Neuigkeit 20. Juni 2019